Startseite   |    Inhaltsverzeichnis   |    Impressum   |    Sprechzeiten
Sie sind hier: LeistungenReisemedizin

Reisemedizin

Auf dem Gebiet der Reisemedizin beraten wir Sie qualifiziert nach den Richtlinien der deutschen Gesellschaft für Tropenmedizin und internationale Gesundheit (DTG), des Centrums für Reisemedizin (CRM) und des Robert-Koch-Instituts (RKI).

Wir sind eine vom Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege autorisierte Gelbfieberimpfstelle.

Wir bieten Ihnen und Ihrer Familie eine individuelle ärztliche Beratung über gesundheitliche Risiken und Präventionsmöglichkeiten, insbesondere bei Fernreisen. Wir informieren Sie über notwendige Impfungen, Malariaprophylaxe und andere schützende Verhaltensmaßnahmen.

Wichtig ist, dass Sie sich zeitgerecht vor der Abreise vorstellen. Sinnvoll ist ein Zeitraum von 4-6 Wochen vor Reiseantritt - gerne auch früher! Bringen Sie zur Beratung bitte Ihre Reiseunterlagen (Reiseverlauf, Aufenthaltsorte) und Ihren Impfausweis mit. Sie erhalten einen individuell angepassten Impfplan und werden auf Ihren Wunsch hin auch in unserer Praxis geimpft.

Reiseberatung und Reiseimpfungen sind Selbstzahlerleistungen. Auf Antrag erstatten aber immer mehr Krankenkassen auch Reiseimpfungen und Malariaprophylaxe. Bitte fragen Sie Ihre Krankenkasse.

Wir bilden uns regelmäßig zu Themen der Reisemedizin, Tropenmedizin und Präventionsmedizin fort und haben zuletzt im Herbst 2015 die von verschiedenen Fachgesellschaften geforderten Qualifikationen erworben.

Sie reichen über das vom Gesetzgeber definierte Maß einer ausreichenden und notwendigen Patientenversorgung hinaus und sind daher von den gesetzlichen Krankenversicherungen nicht gedeckt. Die Kosten sind vom Patienten selbst zu tragen. Abrechnungsgrundlage ist hierbei die Gebührenordnung für Ärzte.

Unsere Leistungen für Sie im Überblick

  • Ausführliche und individuelle reisemedizinische Beratung in unserer reisemedizinischen Spezialsprechstunde
  • Impfberatung und Durchführung aller Impfungen, d.h. Standardimpfungen und Reiseimpfungen
  • Gelbfieberimpfung (zertifizierte Gelbfieberimpfstelle nach WHO Grundsätzen, zugelassen durch das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege)
  • Beratung zur Malariaexpositionsprophylaxe anhand Ihrer Aufenthaltsorte
  • Verordnung / Rezeptierung von Reiseapotheken und Malariaprophylaxe
  • Ausstellung von Impfausweisen und Bescheinigungen
  • Auf Wunsch Immunitätsüberprüfung (Kontrolle des Impferfolges) durch Blutentnahme und Titerbestimmung
  • Bakteriologische, virologische und parasitäre Beratung und Diagnostik durch angeschlossenes Speziallabor
  • Beratung und Untersuchung bei Reiserückkehrern
  • Reisemedizinische Vorsorgeuntersuchung, z.B. bei geplanten Studienaufenthalten
Startseite   |    Inhaltsverzeichnis   |    Impressum   |    Nach oben    |